Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde 2018; 235:409-412

Kapsulorhexis Real-Life - erfahrener Operateur versus Literaturdaten zur Femto Laser Assisted Cataract Surgery (FLACS)Kapsulorhexis real-live Klinische Monatsblätter (pdf, 136.8 KB)

Der Augenspiegel 08/2017

Vergleich der herkömmlichen mit der femtolaserassistierten KataraktchirurgieAUGENSPIEGEL_1708_Sachers.pdf (pdf, 82.5 KB)

Basler Zeitung 08.03.2012 - Beilage "Sehen und Hören"

Die Operation des Grauen Stars ist ein sehr erfolgreicher Eingriff (pdf, 167.0 KB)

AKTUELL - Coronavirus / Covid-19

Wir nehmen Covid 19 in unserer Praxis sehr ernst, gehört doch ein Grossteil unserer Patienten in die Altersgruppe der gefährdeten Personengruppen.

Wir bitten Sie darum, den aktuellen Empfehlungen des Bundesrats unbedingt Folge zu leisten.

In den nächsten Wochen werden wir nur noch dringende Untersuchungen / Notfälle sowie dringende operative Eingriffe (aufrechterhalten werden die regelmässigen Behandlungen der altersbedingten Makuladegeneration mit Injektionen) durchführen. Dies geschieht zu Ihrem und unserem Schutz. Alle anderen Termine werden auf aktuell unbestimmte Zeit verschoben. Wir bitten Sie um Verständnis.

Wir haben unsere Praxis so umstrukturiert, dass wir die Regeln des «social distancing» einhalten. Unsere Räumlichkeiten werden noch häufiger als im Normalfall desinfiziert.

Generell bitten wir Sie, bei Betreten der Praxis Ihre Hände korrekt zu desinfizieren.
Sollten Sie Erkältungssymptome haben, bitten wir Sie vorher telefonisch mit unserer Praxis in Kontakt zu treten.

Unser Ziel ist es, die augenärztliche Versorgung bei uns so gut wie möglich aufrecht zu erhalten und danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

Bleiben Sie gesund!



Aktuell

Im März 2013 haben die Chirurgen in der Schweiz eine Charta lanciert, um Patienten vor Missbrauch zu schützen. Chirurgische Eingriffe sollen nur aus medizinischer Notwendigkeit und nicht aus wirtschaftlichen Überlegungen durchgeführt werden.

Die Ärzte des Augenzentrums unterstützen diese Charta und setzen deren Prinzipien bei der Arbeit mit den Patientinnen und Patienten um. Zuweisungen für operative Eingriffe an das Augenzentrum Bahnhof Basel erfolgen aus medizinischen Gründen und nicht aufgrund finanzieller Kriterien.


Charta (pdf, 29.1 KB)




Centralbahnstrasse 20, CH-4051 Basel
T +41 61 270 20 40, F +41 61 270 20 49